• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Stadtfestprogramm: von Feuerflut bis Blaulichtmeile

Pr. Oldendorf -

 

United Four
"United Four“ werden wieder das Festzelt Meier's Deele rocken.

„Maispaß für die ganze Familie“ ist wieder das Motto beim bewährten Stadtfest Pr. Oldendorf vom 10. bis 12. Mai 2019 in der Innenstadt.

Viele Attraktionen werden das Stadtfest das erste Mal bereichern. Herausragen wird besonders der Platz der Dörfer und Vereine, der rein ehrenamtlich von der Ortsheimatpflege mit viel Programm rund um die Kirche organisiert wird. Ebenfalls erstmalig wird es eine Blaulichtmeile“ auf der Spiegelstraße geben, wo sich zum Beispiel Freiwillige Feuerwehr einschließlich Jugendfeuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz (DRK) und auch das Technische Hilfswerk (THW) präsentieren werden. Auch die Johanniter Motorradstaffel Bad Oeynhausen, die Firma Digitalfunk OWL und die DLRG Ortsgruppe „Obere Hunte“ haben ihr Kommen zugesagt. Abgerundet wird dieser Programmpunkt mit einer Fahrradcodieraktion der Polizei.

Vom DLRG bis zur Johanniter Motorradstaffel gibt es eine tolle Blaulichtmeile 

„Wir freuen uns darauf, mal ein ganz breites Publikum mit unseren Leistungen in Preußisch Oldendorf und Umgebung anzusprechen“, so Lisa Wiebe von der Stadt Preußisch Oldendorf, die auch gleichzeitig seit vielen Jahren aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr ist. „Vielleicht können wir ja noch junge Menschen für die vielfältigen Möglichkeiten im Zivilschutz gewinnen, schließlich gibt es eine Menge beim Umgang mit umfangreicher Technik im Dienste der Menschen zu lernen. Außerdem bieten wir eine tolle Gemeinschaft in unseren Gruppen – von der DLRG bis zum Technischen Hilfswerk ist für jedes Interesse was dabei.“ 

Dabei ist die Blauchlichtmeile nicht nur als reine Fahrzeugshow, sondern auch als Mitmachprogramm geplant. Zum Beispiel gibt es von der Polizei die Möglichkeit zur Codierung von Fahrrädern, und auch viele weitere Aktionen für Jung und Alt sind fest in Planung, wie der „FireTruck“ des Landesfeuerwehrverbandes aus Wuppertal, der Station in Preußisch Oldendorf macht.

Auch das bewährte Stadtfestprogramm kommt nicht zu kurz

Stadtfest OldDie seit vielen Jahren etablierten Punkte des Stadtfestes werden auch 2019 wieder gebührend zum Einsatz kommen. Der Sponsorenlauf der Grundschule, der Maibaum des Gewerbevereins und das Festzelt „Meier‘s Deele“ mit buntem Bühnenprogramm sind als lieb gewordene Highlights fest eingeplant. Auch der Flohmarkt am Stadtfest-Sonntag wird wieder seine Tore öffnen. Christian Akkermeier als Betreiber freut sich schon jetzt unter der Rufnummer 0179-2156777 auf zahlreiche Buchungen der besten Plätze.  Erneut wird es auch den kostenlosen Kinderflohmarkt geben, aber auch zahlreiche Schausteller haben fest zugesagt, um eine tolle Kirmesmeile zu präsentieren.

Natürlich sind 2019 ein verkaufsoffener Sonntag ebenso wie der Zeltgottesdienst mit Sternwanderung oder der „Ballon am Kran“ von der Sparkasse Minden-Lübbecke feste Programmteile. Ein besonderer Höhepunkt wird diesmal sicher der Auftritt von „United Four“ sein, die nach einer kleinen Pause in 2018 wieder einen Abstecher nach Preußisch Oldendorf am 10. Mai 2019 ganz fest eingeplant haben. 

Show „Feuerflut“ mit Party von DJ Gerdi

Besonders heiß her gehen wird es am Samstagabend. Am Festzelt „Meier’s Deele“ wird ab 21:00 Uhr Jens Schwarze sein Programm „Feuerflut“ mit Feuerkunst auf höchstem Niveau, mitreißender Musik und atemberaubenden Feuereffekten präsentieren. Mal tänzerisch verspielt, mal magisch feurig zeigt die Show zu eingängiger und weltbekannter Musik, wie vielfältig Feuer sein kann. Danach geht es weiter mit DJ Gerdi auf der Stadtfestbühne, der zum Tanz bei heißer Musik und bunter Lightshow einlädt.

Und damit es wirklich keine Ausrede gibt: Kostenfreie Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung und der Eintritt ist frei am ganzen Wochenende!

Das gibt es noch in Preußisch Oldendorf beim Stadtfest 2019

  • Sonderfahrten der Museumseisenbahn von Bad Essen nach Pr. Oldendorf
  • Besuch von „Capt’n Sharky“ beim Stadtfest, gesponsert von MAGRO
  • Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde
  • Kunstausstellung im Begegnungszentrum „Altes Pfarrhaus“ mit Arbeiten von 6 Künstlerinnen und Künstlern
  • Aktion „Ballon am Kran“ der Sparkasse Minden-Lübbecke
  • Bad Essen begrüßt Preußisch Oldendorf mit der neuen Drehorgel vom historischen Markt
  • Der ÖPNV stellt das neue „EiTicket“ für den Mühlenkreis vor. Dabei können auch mehrere neue „EiBikes“ (Pedelecs) vor Ort probiert werden.
  • Verkaufsoffener Sonntag
  • Platz der Dörfer und Vereine an der Kirche mit zahlreichen Attraktionen - und vieles mehr

(Text: Maike Fabry – Stadt Pr. Oldendorf)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Plansecur

Service

Social