• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Selbstbehauptungskurse in den Sommerferien

Minden-Lübbecke -

In den Sommerferien sind bei der Polizei in Minden noch einige wenige Restplätze in den Selbstbehauptungskursen für Mädchen und Jungen frei.

Die Kurse finden zu folgenden Terminen statt: Kurs zwei, für jugendliche Mädchen ab vierzehn Jahren, am 16. und 17. Juli von 16 bis 19 Uhr.

Am Donnerstag, 19. Juli und Freitag, 20. Juli finden Selbstbehauptungskurse für Jungen statt. Von 9 bis 12 Uhr treffen sich die Jungen im Grundschulalter (Kurs drei).

In der darauffolgenden Woche, am 26. und 27. Juli sind noch einmal Kurse für Mädchen im Angebot. Der dreistündige Kurs vier, für Mädchen im Grundschulalter, beginnt um 9 Uhr. Kurs 5, für Mädchen im Alter von zehn bis vierzehn Jahren beginnt um 12.30 und endet um 15.30 Uhr.

Alle Kurse finden in den Räumen des Polizeigebäudes in Minden an der Marienstraße 82 statt und werden von einem Trainer des Polizeisport- und Präventionsvereins (PSPV) geleitet, der zeitweise von Polizisten unterstützt wird. Es wird ein Kostenbeitrag von 25 Euro erhoben. Anmeldungen werden erbeten unter der E-Mail-Adresse: birgit.thinnes@polizei.nrw.de möglich. Infos zudem unter www.pspv.de
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Zu laut? Nachbarn mit einem Gewehr bedroht

Jugendschöffen-Wahl: Die Vorschlagsliste liegt aus

Neue Öffnungszeiten im Amt proArbeit – Jobcenter

Kurznachrichten

Service

Social