• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Ermutigendes Frühlingskonzert mit Blasorchester und Gospel

Pr. Oldendorf -

Frühlingskonzert
Ensemblefoto: Folker Rohlfing - Blasorchester Bad Holzhausen

Das Blasorchester Bad Holzhausen und der Gospelchor PrO Voices haben sich jetzt in einer gemeinsame Probe auf ihr Frühlingskonzert vorbereitet. Das Konzert unter dem Motto „YOU RAISE ME UP“ (übersetzt: „Du ermutigst mich“) beginnt an diesem 

Sonntag, 8. März 2020
um 18 Uhr
in der St. Dionysius Kirche Pr. Oldendorf. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei! Beide Ensembles freuen sich aber über eine freiwillige Spende der Konzertbesucher, am Ausgang. 

Das Blasorchester Bad Holzhausen und der Gospelchor PrO Voices sind mit Volldampf an der Vorbereitung des Konzertes. Einige Wochenproben legten bereits beide Ensembles unabhängig voneinander zurück, und jetzt wurde in gemeinsamen Proben alle Musik zusammengefügt.

Bei den vielfältigen Proben wurde auch ein Stück geprobt, das im übertragenen Sinn mit der Band Silbermond zu tun hat. Die genaue Auflösung erfahren die Zuschauer im Konzert, aber schon einmal soviel: Der Text als Grundlage wurde erstmals vor mehr als 222 Jahren veröffentlicht. Das Blasorchester Bad Holzhausen spielt eine Interpretation von J.A. Peter Schulz. Das hat das Blasorchester Bad Holzhausen gemeinsam mit den Künstlern Pe Werner im Duett mit Xavier Naidoo oder Herbert Grönemeyer. Im Blasorchester Bad Holzhausen spielen in diesem Stück zwei Tenorhörner eine ganz besondere Rolle. Für die beiden Tenorhornspieler und Gäste gibt es ein ganz besonderes Stück. Gerne kann man dem Blasorchester Bad Holzhausen den Titel als Kommentar auf Facebook mitteilen. Beim Konzert gibt es dann die Auflösung.

Anzeige

PrO Voices überrascht immer wieder durch Energie, Konzentration und insbesondere Freude am Singen. Selbstverständlich trägt der Gospelchor einige Spirituals vor. Gespannt sein darf man aber auch auf gemeinsam vorgetragene Songs aus dem Andrew Lloyd Webber Musical „Jesus Christ Superstar“, teilweise vom Chor gesungen und teilweise vom Blasorchester rein instrumental interpretiert.

Als Spendenzweck haben sich beide Ensembles auf die Jugendarbeit in Preußisch Oldendorf geeinigt.

Ein Teil soll der Jugendarbeit der Stadt Preußisch Oldendorf zu Gute kommen. Ganz konkret sollen mit den Geldern am Jugendzentrum, im ehemaligen Tanklager in Preußisch Oldendorf, neue Bäume angepflanzt werden. Die letzten Stürme und der Borkenkäfer haben den Baumbestand hier schwer beschädigt. Also auch eine nachhaltige Förderung unserer Umwelt. Der andere Spendenteil soll an die musikalische Jugendarbeit innerhalb der evangelischen Kirchengemeinde gehen.

„You Raise Me Up“: Die Zuhörer dürfen gespannt sein auf das gemeinsame Musizieren zweier Ensembles abseits der gewohnten Wege.
(Text: Mathias Böhme / Britta Rohlfing Blasorchester Bad Holzhausen und Gudrun Strenger Chor PrO Voices)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Corona - Bleiben Sie gesund!

Service

Social