• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Corona-Pause ade: LaserSports und NeonGolf starten durch

Bad Oeynhausen -

Neon Golf
 
Es ist endlich wieder soweit: LaserSports und NeonGolf in der Königstraße 45 in Bad Oeynhausen haben wieder für Euch die Türen geöffnet! Ab sofort könnt Ihr wieder ultimative Lasertag-Games erleben und in die 3D-Schwarzlicht-Welten des NeonGolfs eintauchen.

Nach mittlerweile zwei Monaten Schließung dürfen beide Freizeitattraktionen wieder Ihre Türen öffnen. Wie für viele kleine Unternehmen der Region war es auch für LaserSports & NeonGolf keine leichte Zeit, denn unterm Strich fehlen dem Unternehmen zwei Monate Einnahmen, unter anderem die stark besuchten Osterferien. „Klar, dies war auch für uns keine einfache Zeit, aber wir haben versucht, das Beste aus der Situation zu machen und haben die Zeit dafür genutzt Bauprojekte voranzutreiben, Verschönerungsarbeiten in der Anlage umzusetzen und Abläufe für die Zukunft zu optimieren“, beschreibt uns Yannic Schmitz, einer der beiden Standortleiter, die Lockdown-Zeit. „Nun sind wir umso glücklicher, dass es wieder losgeht und wir wieder in die glücklichen Gesichter unserer Besucher blicken können, nachdem sie unsere Attraktionen erlebt haben.“

Um jegliche Unsicherheit zum Thema Corona im Keim zu ersticken, hat LaserSports und NeonGolf ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet, das über die geforderten Mindeststandards weit hinausgeht. Unter anderem geht aus dem detaillierten Konzept hervor, dass beim Lasertag jeder Besucher seine eigene frisch desinfizierte Lasertag-Weste erhält, die nur er/sie während des Aufenthalts bei LaserSports trägt. Das gleiche gilt natürlich auch für NeonGolf; hier kann jeder Besucher auf Wunsch seine eigene persönliche NeonGolf-Ausrüstung erhalten. Darüber hinaus säubern und desinfizieren die Mitarbeiter alle zwei Stunden alle Türgriffe, Oberflächen der Anlage, Spielgeräte und die Sanitäranlagen.

Neon LaserTag

„Wir haben uns wirklich sehr lange und detaillierte Gedanken zu unserem Hygienekonzept gemacht. Wir wollen erreichen, dass sich unsere Gäste zu 100 Prozent bei uns sicher aufgehoben fühlen. Um die vielen und wichtigen Maßnahmen durchführen zu können, haben wir unsere Spielkapazitäten zum Teil halbiert. Jeder unserer Mitarbeiter erhält von uns außerdem eine detaillierte Hygieneschulung, so dass sich jeder seiner Verantwortung bewusst ist und über alle Schritte Bescheid weiß“, betont Aaron Kaiser, Leiter des Standorts.

Nun seid Ihr dran! Die Corona-Zeit hat uns alle lang genug eingeschlossen, es ist uns wieder erlaubt, unsere Freizeit zum Teil normal gestalten zu dürfen. Erlebt bei LaserSports ein einzigartiges Lasertag-Erlebnis in einer 1.000 Quadratmeter großen, futuristischen, mit mittlerweile vier Podesten ausgestatteten Lasertag-Arena. Oder taucht ein in die beeindruckende, wetterunabhängige 3D-Schwarzlicht-Welt von NeonGolf und spielt auf insgesamt 400 Quadratmetern Spielfläche und in drei verschiedenen Themenwelten 18 verschiedene Minigolf-Bahnen.

Zur Feier der Wiedereröffnung haben LaserSports und NeonGolf Bad Oeynhausen zwei ganz besondere Angebote ins Leben gerufen: Spielt drei Spiele Lasertag für nur 14,70 €, was einen riesigen Rabatt von mehr als 4 € auf das bestehende Sparpaket bedeutet, oder spielt eine Runde NeonGolf für nur 5 €, was einen Rabatt von über 50 Prozent bedeutet!
(Text und Fotos: LaserSports Entertainment GmbH)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Corona - Bleiben Sie gesund!

Service

Social