• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

24-jährige Ladendiebin in Lübbecke unterwegs

Lübbecke -

Waren im Wert von knapp über 900 Euro wollte eine 24-jährige Frau bei einem Ladendiebstahl in Lübbecke am Dienstag erbeuten. Dabei wurde sie auf frischer Tat gefasst. Nun sitzt die Frau in Haft und wartet auf ihren Prozess.

Die 24-Jährige war am Nachmittag dabei aufgefallen, als sie versuchte diverse Waren, darunter Lebensmittel, Textilien und Kosmetik, aus dem Marktkauf an der Strubbergstraße zu stehlen. Bereits in der vergangenen Woche war die Frau dem Personal durch ihr verdächtiges Verhalten im Markt aufgefallen. Da die 24-Jährige bereits wegen anderer Diebstahlsdelikte bekannt ist und zudem über keinen Wohnsitz in Deutschland verfügt, nahmen Polizisten die Frau vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft schickte am Mittwoch ein Richter die Frau in Haft.
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Zu laut? Nachbarn mit einem Gewehr bedroht

Jugendschöffen-Wahl: Die Vorschlagsliste liegt aus

Neue Öffnungszeiten im Amt proArbeit – Jobcenter

Kurznachrichten

Service

Social