• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Roller, Quad & E-Bike, neu und gebraucht, voller Service

Autohaus Robin Conrad

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 8.00 - 13.00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

Über Autohaus Robin Conrad

Bereits seit 1995 ist Kfz-Meister Robin Conrad selbständig - zu Beginn als Suzuki-Händler und seit 2001 als Fachunternehmen für Motorroller aller Marken unter der Bezeichnung „Scooter-Point“. Dabei stand die Erkenntnis Pate, dass man mit einem Roller kostengünstig zur Arbeit kommen oder Kurzstrecken in der Stadt bewältigen kann. Der Geschäftsmann erkannte hier eine Marktlücke und knüpfte schnell Kontakt zu den führenden Herstellern von Rollern. Robin Conrad führt sein Geschäft als Einzelunternehmer allein.

Er ist Vertragshändler für die Marken:

  • Daelim
  • TGB
  • Tauris
  • Benelli
  • Luxxon
  • Keeway
  • Generic
  • Explorer
  • Sym

Das Leistungsspektrum im Autohaus Robin Conrad umfasst:

  • PKW-Service für alle Fabrikate bis 3,5t (auch Wohnmobile)
  • Roller- / Zweiradservice für alle Fabrikate bis 125 ccm Hubraum
  • E-Bikes - Verkauf und Service der Produkte aus dem Hause SFM
  • Finanzierungen
  • Unfallinstandsetzung / Karosseriearbeiten
  • Fahrwerksvermessungen
  • Vor-Ort-Diagnose der Bordelektronik
  • Hauptuntersuchungen im Haus
  • Abgasuntersuchungen für Benzin- und Dieselfahrzeuge im Haus
  • Bremsprüfung durch hauseigenen Messstand
  • Ölservice
  • Reifenservice / Reifeneinlagerung
  • Motorrollerzubehör: Sturzhelme, Gepäckträgertaschen, Topcases

Anfang 2013 hat Robin sein Zweirad-Angebot erweitert - und zwar um E-Bikes der Firma SFM. Die Produktpalette ist umfangreich. Es gibt Modelle für Hobby- und Sportradler von der Dreigang-Naben- bis zum Kettenschaltung mit 27 Gängen. Alle 36-Volt-Batterien können an einer normalen Steckdose aufgeladen werden. Die Reichweite liegt nach Belastung zwischen 20 bis 80 Kilometern. Der Preis für die SFM-E-Bikes liegt zwischen 1.249 und 2.299 Euro. Natürlich ist Robin Conrad auch kompetenter Ansprechpartner in allen Servicefragen.

Bereits seit 1995 ist Kfz-Meister Robin Conrad selbständig - zu Beginn als Suzuki-Händler und seit 2001 als Fachunternehmen für Motorroller aller Marken unter der Bezeichnung „Scooter-Point“.

Die von Robin Conrad angebotenen Zweiräder - vom Mofa bis zum 600 ccm-Roller - liegen in einer Preisklasse von 899 Euro bis etwa 7.500 Euro. Quads gibt es in seinem Autohaus ebenfalls. Diese kleinen vierrädrigen Trendfahrzeuge sind in guter Qualität ab 3.000 Euro zu haben.

Als anerkannte Meisterwerkstatt der Kfz-Innung erledigt Robin Conrad alle Arbeiten direkt vor Ort in seiner gut ausgestatteten Fachwerkstatt.

Neben diesem umfangreichen Verkaufssortiment kann der Kunde natürlich auch alle erforderlichen Serviceleistungen für Motorroller und Pkw in Anspruch nehmen. Als anerkannte Meisterwerkstatt der Kfz-Innung erledigt Robin Conrad alle Arbeiten direkt vor Ort in seiner gut ausgestatteten Fachwerkstatt.