• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Fahrerin verliert Kontrolle über Auto

Stemwede -

Fahrerin verliert Kontrolle über Auto

Bei einem Verkehrsunfall im Stemweder Ortsteil Dielingen zogen sich am Mittwochnachmittag die Insassinnen eines BMW Verletzungen zu. Aus bisher unbekannten Gründen hatte die Fahrerin (20) des Autos die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Der Wagen hat nur noch Schrottwert.

Die junge Frau aus Diepholz befuhr gegen 15.10 Uhr aus Richtung Dielingen kommend entlang der Reininger Straße. In Höhe der Bremer Straße wollte sie nach links in Richtung Diepholz abbiegen. Hierbei verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie den Geh- und Radweg sowie den anschließenden Grünstreifen. In einem kleinen Graben mit Gartenzaun und -mauer endete die Fahrt. Neben der Fahrerin verletzte sich auch die 20-jährige Beifahrerin. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Diepholz verbracht. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf rund 5.000 Euro taxiert.
(Text und Foto: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Führung für werdende Eltern: Entbindungsstation & Kreißsaal

Videos machen ist im Automatenmuseum erwünscht

Warum ist die Nacht mit ihrer Dunkelheit notwendig?

Fundsachen-Auktion: Der Hammer fällt im Netz

Orientierung finden in der Spielemacher-Karriereakademie

Schülerin in der Pulverstraße vergewaltigt

Radeln mit dem Landrat

Freiwillige Feuerwehr: Das sind Helfer von hier für Dich

Eröffnung von „Platz Eins“ mit Party und Handball

Service

Social