• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Wie kommt bloß all der Plastikmüll an den Strand?

Lübbecke -

Auf die Spuren von Müll im Meer machen sich Kinder von 6 bis 10 Jahren bei der NABU-Veranstaltung „TrashBusters“. Dabei geht es Fragen wie „Wie kommt bloß all der Plastikmüll an den Strand?“, „Warum stört er so?“ und „Was kann man machen, damit er erst gar nicht dort landet?“ Spielerisch nähern sich die Teilnehmer einem verbreiteten Problem am

Mittwoch, 22. August 2018
von 14.30 bis 16.30 Uhr  
im NABU Besucherzentrum Moorhus in Lübbecke-Gehlenbeck.

Anmeldungen bitte möglichst eine Woche im Vorfeld unter 05741-2409505 oder sdz.moorhus@ewe.net. Kosten: 3 Euro pro Person Weitere Infos unter: www.moorhus.eu
(Text: Nicolai Meyer – NABU Minden-Lübbecke)

Das ist ebenfalls interessant:

Frau (55) als mutmaßliche Trickdiebin ermittelt

24-Jähriger überlebt schweren Unfall nicht

Mühlenkreiskliniken zahlen eine erfolgsabhängige Zulage

Ladendieb im Baumarkt, anschließend verhaftet

Ein kleines Stückchen Natur ist überall machbar

18-jähriger Opel-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Kurznachrichten

Service

Social