• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

„Weihnachten in aller Welt“ am Wappenplatz erleben

Lübbecke -

Weihnachtslesungen

Die liebgewonnene Tradition der täglichen Adventskalender-Lesungen am Wappenplatz wird es auch in diesem Jahr im Advent geben. Bild: Lübbecke Marketing

Die liebgewonnene Tradition der täglichen Adventskalender-Lesungen am Wappenplatz in der Lübbecker Fußgängerzone wird es auch im Advent 2019 geben und die Zeit bis zum Weihnachtsfest verkürzen. Die kleinen und großen Zuhörer dürfen sich auf stimmungsvolle Geschichten aus dem Buch „Weihnachten aus aller Welt“ freuen, die von Weihnachtsbräuchen rund um die Welt erzählen. Vom 1. bis 24. Dezember 2019 wird in 24 Geschichten dargestellt, wie Kinder in anderen Ländern Advent und Weihnachten feiern. Den Auftakt zu den Lesungen macht an diesem

Sonntag, 1. Dezember 2019
um 16.30 Uhr


Bürgermeister Frank Haberbosch. An den folgenden Tagen nehmen Schülerinnen und Schüler sowie Prominente aus Lübbecke im gemütlichen Ohrensessel auf der Bühne Platz. Das Vorlesen am Heiligabend findet bereits um 11 Uhr statt. Natürlich dürfen auch die kleinen Geschenke der Lübbecker Kaufmannschaft nicht fehlen. Sie werden jeweils zum Abschluss an die Kinder verteilt. Die Adventskalender-Lesungen werden von der Bücherstube Lübbecke organisiert. (Text: Peter Schmüser – Lübbecke Marketing)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Corona - Bleiben Sie gesund!

Service

Social