• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Theaterseminar endet auf dem Wochenmarkt

Lübbecke -

Theaterprojekt

„Die Gedanken sind frei!“ ist ein politisches Lied, das an Aktualität und Zeitgeist nicht verloren hat. Es steht für die Sehnsucht nach Unabhängigkeit, Freiheit und Selbstbestimmung. 

Diese Sehnsüchte, Wünsche und Geheimnisse bilden den Fokus des offenen Theaterangebotes, das vom 29. bis 31. Juli 2019 in der Alten Lübber Volksschule stattfindet. Das Theaterseminar ist eine Kooperation zwischen der Theaterwerkstatt Bethel und der Lebenshilfe NRW.  

Die szenischen, choreografischen und musikalischen Ergebnisse des Seminars werden am  

Mittwoch, 31. Juli 2019 
um 11 Uhr 
auf dem Wochenmarkt in Lübbecke präsentiert.

Theaterprojekt

Diese kleine öffentliche Intervention bildet den Abschluss des Seminars und für die Spieler*innen die Gelegenheit, ihre Gedanken mit einem Publikum zu teilen. Wer noch bei dem Seminar mitwirken möchte, kann sich gerne bei Anke Holz anmelden unter Telefon 02233-9324519 oder per E-Mail an holz.anke@lebenshilfe-nrw.de.
Text: Stiftung Bethel regional / Fotos (3): M. Graesslin

Theaterprojekt

Theaterprojekt