• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Nicht nur gut bauen, auch optimal finanzieren

Lübbecke -

Vortmeyer

Der Wunsch nach eigenen vier Wänden, ob ein Häuschen im Grünen oder eine zentrumnah gelegene Wohnung, ist angesichts steigender Mieten nach wie vor groß. Immerhin 84 Prozent der Deutschen träumen laut einer Spiegel-Umfrage von 2018 davon bzw. haben sich den Traum bereits erfüllt und sind glücklich damit. Und das Potenzial ist noch lange nicht ausgeschöpft. Denn nur etwa die Hälfte der Menschen in der Bundesrepublik genießen ihr Wohneigentum. 

Dabei sind die Bedingungen für Kauf bzw. Bau auf dem Kapitalmarkt derzeit günstig wie nie. Was vor allem für diejenigen interessant ist, die ihren Eigenheimtraum eben nicht „aus der Portokasse“ bezahlen können, sondern auf eine Darlehens-Finanzierung angewiesen sind. 

Doch aufgepasst: Ganz gleich, ob Hausbau, Haus- oder Wohnungskauf – die Auswahl der passenden Immobilienfinanzierung ist zumeist eine große Herausforderung. Wie die gemeistert werden kann, erklärt Thorsten Vortmeyer (Foto oben): „Plansecur hat durch die Anbindung an die führende IT-gestützte Finanzierungsplattform einen einfachen Weg geschaffen: Unsere Berater können auf die Konditionen von über 300 Darlehensgebern und Banken zugreifen und somit fast den gesamten Finanzierungsmarkt für die Kunden erschließen!“

„Für die Auswahl des passenden Darlehens lassen sich die Angebote nach verschiedenen Kriterien vergleichen. Die künftigen Eigenheimbesitzer sichern sich so die passende Finanzierung. Auch regionale Kreditinstitute wie Sparkassen und Volksbanken werden berücksichtigt, so dass auch vielfach das Angebot der Hausbank bewertet werden kann. Gleichzeitig erhält der Nutzer eine größtmögliche Transparenz bei seinem gewählten Finanzierungsmodell, angefangen bei der tatsächlichen Zinsbelastung über den künftigen Tilgungsverlauf bis hin zu Zinsbindung, Sondertilgungen usw. Somit können auch die Weichen für die Anschlussfinanzierung frühzeitig gestellt werden“, erklärt Plansecur-Berater Thorsten Vortmeyer.

Plansecur Vortmeyer
Foto: OLIVER ROSSI

Mit dem Bau oder dem Kauf einer Immobilie sind viele Fragen verbunden: Wie lässt sich das niedrige Zinsniveau langfristig sichern? Was ist bei einer Renovierung oder Modernisierung zu beachten? In welchem Umfang fallen Nebenkosten an, beispielsweise für den Notar und den Eintrag ins Grundbuch? 

Als eigenfinanziertes Beratungshaus liefern wir Ihnen individuelle Antworten und bedarfsgerechte Lösungen. Dies gilt insbesondere für die 

  • Nutzung von Sondertilgungen und individuellen Auszahlungsvarianten 
  • Einbeziehung von Fördermitteln • Absicherung des Berufsunfähigkeits- und Todesfallrisikos 
  • Umsetzung eines späteren Immobilienverkaufs. 

Die Entscheidung für das wunschgemäße Leben in den eigenen vier Wänden ist meistens langfristig ausgerichtet. Deshalb sollte das Haus oder die Wohnung auch finanziell auf einem sicheren Fundament stehen.

Gern begleite ich Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zu Ihrem Eigenheim!
(Text: Thorsten Vortmeyer)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Plansecur

Service

Social