• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Multiplikatorenschulung in der Integrationsarbeit

Minden-Lübbecke -

Das Kommunale Integrationszentrum im Schulamt des Kreises Minden-Lübbecke bietet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW über das Projekt „Get In! Integration geflüchteter Menschen in den Konsumalltag“ eine Multiplikatorenschulung an. Die Veranstaltung richtet sich an Ehrenamtliche, Menschen mit Flucht und Migrationshintergrund sowie weitere Interessierte. Die Schulung läuft am

Mittwoch, 26. Februar 2020
von 10 bis 14 Uhr
im Kreishaus, Portastraße 13, Minden, Sitzungsraum II (Gebäude A). Um Anmeldungen wird bis zum 16. Februar 2020 gebeten unter E-Mail: ki@minden-luebbecke.de oder telefonisch unter 0571-80721713.

Inhalte dieser Schulung sind:

  • Unterschiedliche Rechtsauffassung in Herkunftsländern
  • Herausforderungen und Hürden bei der Integration Geflüchteter in den Konsumalltag
  • Tricks und Fallen zweifelhafter Geschäftemacher
  • Adäquate Hilfestellungen und Verweismöglichkeiten

(Text: Sarah Golcher - Kreis Minden-Lübbecke)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Paulis - Däniken
Anzeige
Werbe-Button Glenn-Miller-Orchestra

Service

Social