• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Lübbecke Marketing: ein Erfolgsmodell mit Zukunft

Lübbecke -

Vorstand Lübbecke Marketing
Unser Foto zeigt von links Bürgermeister Frank Haberbosch, Marc Schäuble, Vorsitzender Thomas Holle, Sabine Kolck-Pothe (1. stellvertretende Vorsitzende, Henrich Oevermann (2. stellvertretender Vorsitzender) und Vereinsgeschäftsführer Peter Schmüser.

Der Verein Lübbecke Marketing feiert 2020 mit dem fünfjährigen Bestehen ein erstes „Minijubiläum“ und kann dabei auf große Zahlen zurückblicken, die die Vereinsführung im Rahmen eines Rück- und Ausblickes vor der Presse erläuterte.

Beim Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr erlebten über 3.500 Besucher im Sommer 2019 einen fantastischen Abend auf dem Marktplatz, über 40.000 Euro konnten anschließend an den Förderverein „Lübbecker Land Tafel“ und das Projekt Bildungspartnerschaften in Lübbecke“ gespendet werden. Weitere Konzerte des Ensembles seien nicht ausgeschlossen.

Beim Lübbecke WLAN in der Innenstadt wurde im August bereits der zweimillionste Zugriff verzeichnet. Zum Jahresende 2019 standen beim Projekt „LÜBBECKE CARD“ über 25.000 verkaufte Einkaufsgutscheine mit Umsatzerlösen in Höhe von rund 540.000 Euro seit der Einführung vor gut drei Jahren zu Buche. Damit sei die Card ein echtes Wirtschafts-Förderungsinstrument. Auch die Mitgliederzahl des Vereins konnte weiter gesteigert werden – auf jetzt 143 Mitglieder.

„Die guten Zahlen sind uns Ansporn für die anstehenden Aufgaben in diesem Jahr“, erklärten der Vorsitzende Thomas Holle und Geschäftsführer Peter Schmüser. „Wir haben uns vor fünf Jahren bewusst für die Vereinsstruktur entschieden und freuen uns über das starke ehrenamtliche Engagement in den zahlreichen Projekten und Veranstaltungen des Vereins.“ Nachdem die Stadtführungen im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz erzielt haben, sucht das Stadtführerteam 2020 aktuell zur Bewältigung der großen Nachfrage neue Mitstreiter.

„Nach vielen schönen Momenten ist das Jahr 2019 leider mit einer sehr traurigen Nachricht zu Ende gegangen. Wir werden unser verstorbenes Ehrenmitglied Günther Niedringhaus, den Begründer der Stadtführungen in Lübbecke, immer in guter Erinnerung behalten“, betont Thomas Holle. Niedringhaus habe die Stadtführungen initiiert und sei das „Gedächtnis der Stadt Lübbecke gewesen“.

Das Jahr 2020 wird wieder ereignisreich. Den Auftakt macht gleich im Februar das IMMO-FORUM. Zur 20. Auflage sind „Die Physikanten“mit spektakulären Physik- und Wissenschaftsshows zu Gast in Lübbecke. „Lübbecke tischt auf“, das Kinderfest und der Abend der Künste dürfen im Programm genauso wenig fehlen wie der Weihnachtsmarkt.

Das Konzept des Lübbecker Wurstmarkts soll 2020 grundlegend überarbeitet werden, um auch dieser Veranstaltung neue Strahlkraft zu verleihen. So werde daran gedacht, die „Schiene Bio“ zu präsentieren, um so auch den schleichenden Verlust von Ausstellern auszugleichen. Die bereits fünfte Auflage von „Lübbecke on tour“ führt in diesem Jahr nach Gehlenbeck. Noch jünger ist das Veranstaltungsformat „Lübbecker Autozirkus“. Hier steht nach dem großen Erfolg vor zwei Jahren im September die zweite Auflage auf dem Programm. Besonderes Augenmerk dürfte diesmal auf die E-Mobilität gelegt werden.

Weiterhin ist für dieses Jahr geplant, bei den Lübbecker Unternehmen verstärkt für die Nutzung von Arbeitgebergutscheinen der „LÜBBECKE CARD“ im Wert von 40 Euro zu werben, die Mitarbeitern zusätzlich zum Einkommen als steuerfreier Sachbezug gewährt werden können. „Die LÜBBECKE CARD stärkt die lokale Wirtschaft und ist damit ein echtes Wirtschaftsförderungsprogramm für unsere Stadt, von dem alle profitieren - Unternehmen, Beschäftigte und Einzelhändler“, ist Peter Schmüser überzeugt.

Mit dem in 2020 zum ersten Mal zu vergebenden AGIL-Gesundheitspreis sollen Lübbecker Unternehmen und ihre Mitarbeiter für eine Teilnahme an einem Projekt zum betrieblichen Gesundheitsmanagement begeistert werden. Insbesondere seitens des verarbeitenden Gewerbes sei verstärktes Interesse an diesem Projekt spürbar, betonte Schmüser. Bis zum 31. März 2020 können sich Unternehmen an dieser Initiative von Wirtschaftsförderer Claus Buschmann beteiligen; eine Jury werde dann einen Geldpreis vergeben, der den Mitarbeitern des gewinnenden Unternehmen zugute kommen solle.

Thomas Holle blickte schon weiter voraus: „Besonders wichtig ist uns die Fortsetzung der Partnerschaft zwischen der Stadt Lübbecke und dem Verein. Wir streben im Laufe des Jahres 2020 den Abschluss der dritten sogenannten ‚Lübbecker Erklärung‘ für die Jahre 2021 bis 2023 an, um die Zukunft von Lübbecke Marketing weiter auf ein stabiles Fundament zu stellen.“ Auf Grundlage der bis Ende 2020 laufenden zweiten „Lübbecker Erklärung“ wird der durch Mitgliedsbeiträge eingenommene Geldbetrag von der Stadt Lübbecke verdoppelt.

Bürgermeister Frank Haberbosch bezeichnete diese Art der Marketing-Finanzierung als beispielhaft. „Deshalb werde ich mich auf politischer Ebene dafür einsetzen, dieses erfolgreiche Modell auch in den nächsten drei Jahren fortzuführen“, sicherte er zu.

Projekte 2020

Standortmarketing

  • IMMO-FORUM ́20– Die Baufachmesse für den Altkreis Lübbecke mit Sonderprogramm „Die Physikanten & Co.“, 15./16. Februar 2020
  • Lübbecke on tour - Auf nach Gehlenbeck, 14. Juni 2020
  • Lübbecker Autozirkus, 19. September 2020
  • AGIL-Gesundheitspreis 2020 (Preisvergabe für Teilnahme am Projekt zum betrieblichen Gesundheitsmanagement)

Innenstadtmarketing

  • Lübbecke tischt auf, 4./5. April 2020 – in Eigenregie
  • Kinderfest Lübbecke, 9./10. Mai 2020 mit Kinderflohmarkt am Sonntag
  • Bierbrunnenfest Lübbecke, 14. - 16. August 2020 (Beteiligung mit verkaufsoffenem Sonntag mit Kinderprogramm sowie mit Fahrrad-Sternfahrt der Lübbecker Ortsteile)
  • Abend der Künste, 25. September 2020 mit Late Night Shopping – zum 4. Mal
  • Kinderflohmarkt, 3. Oktober 2020
  • 43. Lübbecker Wurstmarkt, 23. - 25. Oktober 2020 – eventuell nur zwei Tage
  • Weihnachtliches Lübbecke, u.a. mit Weihnachtsmarkt vom 2. bis 6. Dezember 2020
  • Lübbecke Card - Der Lübbecker Einkaufsgutschein / Arbeitgebergutscheine
  • Lübbecke WLAN

Tourismusmarketing

  • Stadtführungen in Lübbecke
  • Weiterentwicklung der Internetseite luebbecke-erleben.de
  • Fahrradtour auf dem Lübbecker Landweg, Termin im Sommer 2020
  • Tourismusstand auf dem Blasheimer Markt, 3. bis 6. September 2020

(Text: Peter Schmüser – Lübbecke Marketing / HALLO LÜBBECKE)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Corona - Bleiben Sie gesund!

Service

Social