• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Kalligraphie: Die Kunst der schönen Schrift erlernen

Lübbecke -

Künstlerin Elke Eickhoff zeigt, was Kalligraphie ist und kann am 14. Juli 2018

Kalligraphin Elke Eickhoff bietet einen Workshop an. (PR-Foto)

Das Computer-Zeitalter lässt eine Ausdrucksform zunehmend in Vergessenheit geraten, die sich unserer wichtigsten Kulturtechnik auf besonders feiner Weise widmet: Die Kunst der schönen Schrift, auch Kalligraphie genannt. Im Rahmen des Festivals „LeseLust“ veranstaltet das Kultur- und Medienzentrum im Alten Rathaus einen Workshop mit der Künstlerin Elke Eickhoff, die sich dieser Kunstform buchstäblich verschrieben hat. Die studierte Grafikdesignerin aus Herford lässt sich am

Samstag, 14. Juli 2018
ab 14 Uhr
in der Mediothek Lübbecke

über die Schulter schauen und gibt Hilfestellungen dabei, selbst ein ganz persönliches kleines Kunstwerk zu erschaffen. Eine Anmeldung oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
(Text: Andreas Püfke - Stadt Lübbecke)

Das ist ebenfalls interessant:

Radtour auf den Spuren der Lübbecker Landräte

Zwei Kreise wollen eine Kulturregion gemeinsam gestalten

Wer lesen kann, ist ganz eindeutig im Vorteil...

Dem Herzen immer die nötige Beachtung schenken

Ticket-Vorverkauf für das Symphonic Wind-Konzert

Einen tollen Ferientag in Potts Park verbringen

Kurznachrichten

Service

Social