• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Heeresmusikkorps kommt in der Egerländer Besetzung

Espelkamp -

Heeresmusikkorps Egerländer
Foto: Heeresmusikkorps

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2016, damals war das Konzert restlos ausverkauft, gibt das Heeresmusikkorps wieder ein Konzert in Espelkamp. Die Profimusikerinnen und -musiker aus der niedersächsischen Landeshauptstadt spielen in ihrer Egerländer Besetzung ein ganz besonderes Konzert am

Dienstag, 2. April 2019
ab 19:30 Uhr
im Bürgerhaus Espelkamp. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Anlass ist das Jubiläum des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., der in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen begeht. „Die Egerländer Musik passt sehr gut zum Anlass", so der Schirmherr des Abends, Landrat Dr. Ralf Niermann. Die Konzertbesucherinnen und -besucher erwartet eine großartige musikalische Darbietung des Heeresmusikkorps, das in "Egerländer Besetzung" spielt. Der Erlös wird u.a. für die gute und wichtige Arbeit des Volksbundes in den Bereichen Jugend-, Schul- und Bildungsarbeit vor Ort eingesetzt. 

Ferner unterstützen Konzertbesucherinnen und -besucher mit der Hälfte des Eintrittsgeldes in Höhe von 10 Euro ebenso den DRK Kindergarten Märchenburg in Espelkamp. „Auch die Förderung einer sozialen Einrichtung in Espelkamp hat eine lange Tradition“, so Gerhard Hundt von der Reservistenkameradschaft, die die Veranstaltung maßgeblich unterstützt. 

Anzeige

Musikfreunde dürfen sich an dem Konzertabend im Bürgerhaus Espelkamp
auf Blasmusik der Spitzenklasse freuen. Unter der Leitung des noch jungen Dirigenten Kai Kirschner - er ist erst seit 2018 für die Formation verantwortlich - wird man traditionelle (mährische und böhmische) sowie moderne Blasmusik erleben. Das Publikum der Egerländerbesetzung vom Heeresmusikkorps aus Hannover erwartet ein bunter Melodienstrauß von Marsch, Polka, Walzer bis hin zur Popmusik. 

Karten für das Jubiläums- und Benefizkonzert gibt‘s für 10 Euro an der Abendkasse und im Vorverkauf hier: 

  • Firma Schierbaum Steinstraße 3, Rahden, Telefon 05771 - 2030 
  • Buchhandlung Lienstädt und Schürmann Breslauer Straße 34, Espelkamp, Telefon 05772 - 6460 
  • Bürgerhaus Espelkamp Wilhelm-Kern-Platz 14, Espelkamp, Telefon 05772 - 562161 

(Text: Deutsche Kriegsgräberfürsorge)

Kurznachrichten

Service

Social