• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Fledermäuse – Akrobaten der Nacht auf der Jagd

Pr. Oldendorf -

Großes Mausohr
Foto Großes Mausohr: Bernhard Volmer, TERRA.vita

Der Natur- und Geopark TERRA.vita bietet eine Wanderung mit seinen TERRA.guides an. Um Fledermäuse, die nächtlichen Insektenjäger, dreht sich dabei alles am Freitag, 30. August 2019, bei der Tour, die um 19:30 Uhr am Sportplatz in Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen, Heddinghauser Straße 11, beginnt. 

Auf einem Spaziergang werden mögliche Tagesschlafplätze an Häusern und Bäumen gezeigt, man erfährt, wovon sie sich ernähren und warum sie besonders geschützt sind. In der Dämmerung werden Fledermäuse aktiv, und man kann sie im Kurpark am Haus des Gastes bei der Nahrungssuche beobachten. Ein Fledermausdetektor macht ihre Rufe für Menschen hörbar. Die Führung ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Die zurückzulegende Strecke ist etwa ca. 1,5 Kilometer lang.

Die Kosten für diese Veranstaltung betragen für Erwachsene 5 Euro, für Kinder von sieben bis 16 Jahre 3 Euro, für Kinder unter sieben Jahre ist der Eintritt frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung aus. 
(Text: Annegret Niemeyer – Touristik Pr. Oldendorf)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Lichtburg - Kino Lemförde-Quernheim
Anzeige
Werbe-Button Weitkamp

Service

Social