• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Es gibt noch Resttickets für Musik und Literatur

Lübbecke -

Unter dem Titel „Kontrapunkte 3.19“ präsentiert die Kammerkonzertreihe Musik und Literatur in Herrenhäusern in der Region. Dieses Mal bietet wieder der historische Saal auf Gut Renkhausen das passende Ambiente. Das Konzert findet statt an diesem

Sonntag, 24. März 2019
um 18 Uhr
auf Gut Renkhausen, Renkhauser Allee 1 in Lübbecke-Gehlenbeck.

Es sind noch Restkarten erhältlich. Die Eintrittskarten zum Preis von 16 Euro für Erwachsene und 8 Euro für Jugendliche unter 18 Jahren können in der Bücherstube Lübbecke, Lange Str. 46, Lübbecke, Tel. 0571-8584 noch bis Samstag, 16 Uhr oder noch bis eine Stunde vor dem Konzert am Sonntag per Direktüberweisung als Online-Ticket unter www.herrenhaeuser-parks-muehlenkreis.de erworben werden.

Den Konzertabend gestalten das Klavierduo Edvard Salvesen und Leander Brand, beide Stipendiaten der Sparkassenstiftung, die Bundessieger im Wettbewerb „Jugend musiziert“ waren und ihr Talent bereits mehrfach auf nationalen und internationalen Bühnen unter Beweis gestellt haben. Mit den eigens verfassten Prosatexten und Gedichten von Schülerinnen und Schülern aus dem Literaturkurs des Söderblom-Gymnasiums Espelkamp wird der Musik- und Literaturabend komplettiert.

Das Konzert ist ein Kooperationsprojektsdes Kreises Minden-Lübbecke,derStiftung der SparkasseMinden-Lübbecke zur Förderung vonKunst undKultur und des Vereins „Herrenhäuser & Parks imMühlenkreis e.V.“. 
(Text: Janine Küchhold- Kreis Minden-Lübbecke)