• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

„Die Brücke“ lädt ein zu Kaffee und Ausflügen

Lübbecke -

Neben den wöchentlichen Veranstaltungen wie das „Turnen im Sitzen“ (jeden Montag und Mittwoch um 15 Uhr), der „Englischkurs“ am Mittwoch um 10 Uhr oder der „Spielenachmittag“ (mittwochs ab 15 Uhr) treffen sich bis zu 800 Senioren monatlich zu vielen weiteren Angeboten in der Begegnungsstätte der Diakonie Lübbecke  „Die Brücke“.

Im Juni fanden neben dem immer gut besuchten Schlemmer-Frühstück auch zum 2. Mal das Abendbrotbuffet statt. Bevor es Ende Juli in die Sommerpause geht, gibt es noch folgende Extra-Veranstaltungen:

Am Dienstag, 26. Juni 2018,findet das KlönKaffee statt. Nach selbstgebackenen Kuchen und frischen Kaffee wird wieder bei guter Laune 1 – 2 Runden Bingo gespielt.

Am 3. Juli 2018 beginnt um  10 Uhr die jährliche RADTOUR. Diesmal liegen ein paar heimische Schlösser auf der Route. Die Mitarbeiter der Brücke bitten zur weiteren Planung um rechtzeitige Anmeldung. 

Einige Mitfahrer gibt es bereits für einen Ausflug nach Bad Salzuflen. Am Donnerstag, 12. Juli 2018 geht es um 10.30 Uhr an der Brücke los. Neben einem Mittagessen, haben die Gäste Zeit für den Kurpark oder einen Stadtbummel.

Als Abschluss findet am 20. Juli 2018 wieder das legendäre Grillfest im Garten der Brücke statt. Ab 17 Uhr gibt es neben frisch gegrillten auch selbstgemachte Salate und gekühlte Getränke.

Das Team der Brücke bittet für all diese Veranstaltungen zur Planung um rechtzeitige Anmeldung. Auch für weitere Informationen steht es unter 05741-230356 zur Verfügung.
Text: Diakon Michael Biesewinkel, Diakonisches Werk im Kirchenkreis Lübbecke e.V.

Das ist ebenfalls interessant:

Mühlenkreiskliniken verabschieden sich vom Medizinkonzept 2027

Traktor stürzt kopfüber in Graben

War es ein illegales Autorennen?

Klimaschutzkonzept soll die Zukunft der Region sichern

Volksbank wird stärker und erneuert Vor-Ort-Garantie

Kurznachrichten

Service

Social