• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

25 Jahre Red Devils: Blutspende und Wette

Lübbecke/Espelkamp -

»Red Devils«: So nennen sich die Fans des Handball-Zweitligisten TuS N-Lübbecke. Ihr Symbol ist ein lachender roter Teufel. Wenn die »Red Devils« am diesem Freitag aber ihren kostbaren roten „Saft“ spenden, verwandeln sie sich in Engel. Der Fanclub Red Devils wurde im Jahr 1995 gegründet und wird in diesem Jahr somit stolze 25 Jahre alt. Das Jubiläumsjahr beginnt mit einer besonderen Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem DRK. Gemeinsam wird ein Bluspende-Sondertermin organisiert. An diesem

Freitag, 24. Januar 2020
kann man von 16.00 bis 20.00 Uhr
im Gestringer Hof in Espelkamp-Gestringen Blut zu spenden.

„Wetten, dass…“ spielt dabei aber auch eine Rolle. Man ist besonders gespannt, wie die Jubiläums-Wette ausgeht. Da sich die Red Devils oft im Gestringer Hof treffen, hat Gaststättenbetreiber Jan-Dirk Jungvogel gewettet, dass es dem Fanclub nicht gelingt, bei dem anstehenden Termin 50 Liter Blut zu spenden, also 100 Blutspender zu motivieren. Falls die Devils das doch schaffen, spendiert der Wirt 50 Liter Getränke.

Mal davon abgesehen, dass die Blutspende auf jeden Fall schwerkranken Patienten hilft, kann man sich auf eine richtig gute Blutspendestimmung und auf Trudis beliebte Koteletts freuen! Jeder Spender ist am Freitag herzlich willkommen und hilft dabei, die Wette zu gewinnen und etwas wirklich Sinnvolles zu tun.

Für die Blutspende sollte man sich etwa eine Stunde Zeit nehmen (inklusive Ruhephase und Imbiss). Bitte bringt auf jeden Fall euren Personalausweis mit! Um Blut zu spenden, muss man 18 Jahre alt sein und mindestens 50 Kilo wiegen. Weitere Informationen findet man unter www.blutspendedienst-west.de. Wenn noch Fragen offen sind, kann man sich an die Hotline-Mitarbeiterinnen des DRK unter 0800-1194911 wenden.

Und damit man in der Erkältungszeit gesund bleibt, verschenkt das DRK als kleines Dankeschön ein Händedesinfektionsmittel, das sehr effektiv wirkt und sogar sanft die Haut pflegt.
(Text: Torben Dümke - Fanclub Red Devils e.V.)

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Paulis - Däniken
Anzeige
Werbe-Button Glenn-Miller-Orchestra

Service

Social