• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Pommes, Bratwurst und Schnitzel gibt’s in Wunder's Imbiss

Wunder's Imbiss

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 11.00 – 20.30 Uhr
Samstag 11.00 – 14.30 Uhr
Sonntag geschlossen

Über Wunder's Imbiss

Ein Imbiss, der seit 1967 ununterbrochen besteht und seitdem ausschließlich als Familienbetrieb geführt wird – das ist ebenso eine Seltenheit wie die Tatsache, dass er von Anfang an bis heute an gleicher Stelle, nämlich auf dem Gelände am Heuweg 2 in Lübbecke besteht. Zunächst noch unter dem Namen „Imbiss Kröger“ standen Klaus-Dieter Wunder und seine Frau Inge in einer transportablen Bude hinterm Tresen. Nach dem Tod des Inhabers Hörst Kröger übernahm das Ehepaar Wunder den Imbiss in eigener Verantwortung und führte ihn rund drei Jahrzehnte. 

Das Angebot in Wunder's Imbiss umfasst:

  • Spengemann-Bratwürstchen frisch vom Holzkohlengrill 
  • Spengemann-Currywurst frisch vom Holzkohlengrill
  • Kotelett
  • Schnitzel – Jäger- und Zigeunerart
  • frische Spengemann-Frikadellen
  • Hähnchen frisch vom Grill
  • Chicken Crossies
  • Schaschlik
  • Pommes Frites
  • Kartoffelsalat
  • Nudelsalat
  • Alkoholfreie Getränke
  • Getränke mit Alkohol – Pils, Alster, Alts-Schuss
  • Kaffee - zum Genießen im Imbiss oder auch zum Mitnehmen
  • Telefonisch Bestellannahme

Und immer Freitagmittag: 

  • Kassler mit Krautsalat 
  • Kassler im Brötchen mit Krautsalat

Wunder's Imbiss am Heuweg 2 in Lübbecke ist seit Jahrzehnten eine Institution.

Seit dem Jahre 2000 bestimmen Inge Wunder und ihre Tochter Simone Bachor die Imbiss-Geschicke. Besonders stolz sind beide auf die zahlreichen Stammgäste, von denen sie viele mit Namen kennen und begrüßen. Ob Arbeiter oder Firmenchef, ob Banker oder Fernfahrer: Alle genießen hier Qualität. Denn sie wissen, dass Wunder's Imbiss alle Fleischwaren täglich frisch von der Fleischerei Spengemann in Stift Quernheim geliefert bekommt.

Von Anfang an bis heute ist insbesondere Spengemanns Bratwurst der „Renner“ – ganz traditionell zubereitet auf einem Holzkohlengrill, gerne mit Pommes Frites. Eine Auswahl an Getränken – ohne und mit Alkohol – steht natürlich ebenfalls zur Verfügung. Wer wenig Zeit hat, kann seine Bestellung telefonisch aufgeben und zum verabredeten Zeitpunkt die frisch zubereiteten Speisen abholen.

Ein spezielles Freitagsangebot gibt es ebenfalls. Sozusagen "zum Wochenende" verwöhnt das Wunder-Team mit Simone Bachor, Dagmar Springfeld und Brigitte Volkmann immer mittags die Gäste mit Kassler in zwei Versionen: Kassler mit Krautsalat zum Verzehr im Imbiss gibt es für 4,30 Euro, zum Mitnehmen gibt es Kassler im Brötchen mit Krautsalat für 2,90 Euro. 

Neben Kalt- und Erfrischungsgetränken gibt es in Wunder's Imbiss auch Kaffee. Den können die Kunden gleich vor Ort genießen oder mitnehmen.

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Plansecur

Service

Social