• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Tischlerei Wiehe – Experte für Dachausbau & Möbelreparatur

Tischlerei Wiehe

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7.00 - 16.15 Uhr und Termine nach telefonischer Vereinbarung

Über Tischlerei Wiehe

Der Name Wiehe bürgt für Qualität – und das schon seit 75 Jahren. 1934 eröffnete Fritz Wiehe in Blasheim seine Tischlerei und übergab sie 1974 an Sohn Friedel. 1992 trat mit Joachim Nolte ein erfahrener Mitarbeiter die Nachfolge an und führt es bis heute unter dem Namen Tischlerei Wiehe erfolgreich weiter. Vom Dachausbau bis zur Möbelreparatur reicht die Angebotspalette – und das nicht nur mit dem Werkstoff Holz. Auch mit anderen Materialien geht das Wiehe-Team um Tischlermeister Joachim Nolte fachmännisch um.

Das Angebot der Tischlerei Wiehe umfasst:

  • Holz- und Kunststofffenster
  • Exclusive Zimmertüren
  • Treppen und Balkone
  • Wintergärten
  • Trocken- und Innenausbau
  • Individuelle Haustüren in Holz, Kunststoff und Aluminium
  • Insektenschutz
  • Sonnenschutz (Plissees)
  • Dachflächenfenster
  • Rolladen - einschließlich Umrüstung auf Motorbedienung
  • Einbauschränke nach Maß
  • Fußböden - z.B. Parkett, Laminat, Kork
  • Lieferung und Montage bzw. Austausch von Glasscheiben
  • Reparaturen jeglicher Art

Bildergalerie

Die Wünsche der Auftraggeber sind dabei entscheidend – und das geht manchmal einher mit intensiver Lösungssuche. Produkte, die zwar benötigt werden, aber am Markt nicht zu bekommen sind, werden dann selbst gebaut – Beweis dafür, dass Individualität bei der Tischlerei Wiehe gelebtes Handwerk ist. In der Ausstellung über der Werkstatt werden Beispiele für Haus- und Zimmertüren, Insektenschutz, Fenster – auch für Dachflächen – sowie Parkett und Laminat gezeigt.

Zur täglichen Arbeit von Joachim Nolte, seinen drei Mitarbeitern und einem Lehrling gehören der Treppenbau ebenso wie der Trockenausbau mit Rigipswänden, Einbau und Reparatur von Markisen und Rolläden.