• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Schuhe, Börsen, Taschen und mehr – Schuhschau in Lübbecke

SchuhSchau

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 10-18 Uhr

Sa. 10-14 Uhr

Über SchuhSchau

Die Leidenschaft für Schuhe teilt Sabine Schrewe mit vielen Frauen. Mit der Eröffnung ihrer "SchuhSchau" in der Scharrnstraße 4 in Lübbecke hat sie diese Leidenschaft zum Beruf gemacht und freut sich darauf, den Kundinnen im Lübbecker Land und darüber hinaus Modellalternativen bieten zu können. Denn sie versteht ihr Angebot als Ergänzung und Erweiterung zur in Lübbecke bestehenden Produktpalette an Schuhen und Taschen.

In der "Schuhschau" finden Kundinnen das folgende Angebot:

  • Schuhe
  • Pumps
  • Boots
  • Stiefeletten
  • Stiefel
  • Overnknees
  • Halbschuhe
  • Sneaker
  • Ballerinen
  • Taschen
  • Geldbörsen

Die Leidenschaft für Schuhe teilt Sabine Schrewe mit vielen Frauen.

Das Ladenlokal in der Scharrnstraße 4 in Lübbecke hat die gelernte Kauffrau nach ihrem eigenen kreativen Anspruch umgestaltet, um die hier präsentierte Produktpalette von Schuhen, Börsen und Taschen im Zusammenspiel von Farbgebung, Design und Deko in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken.

Ganz bewusst hat sich die Geschäftsinhaberin für Marken mit außergewöhnlichem Design, Hersteller mit dem Faible für kleine Details entschieden. Und setzt dabei auch auf erfahrene Schuh-Stylisten in den Niederlanden. Das Ergebnis sind außergewöhnliche Modelle für ausgesprochen festliche Anlässe ebenso wie für Schuhe für den überwiegend täglichen Gebrauch.

Produziert wird in kleinen Manufakturen in Spanien und Italien, dabei teilweise sogar in Handarbeit. Dass dies keine Massenware sein kann, versteht sich von selbst. "Alle Schuhe sind tragbar, komfortabel und bezahlbar, aber auch ihren Preis wert", sagt Sabine Schrewe und betont, dass sie alle Modelle mit viel Liebe nach ihrem eigenen Geschmack ausgewählt hat. Vorrätig sind sie in den Größen 36 bis 41, einige wenige gibt es auch in den Größen 37 bis 42. Was nicht mehr am Lager ist, kann teilweise nachbestellt werden; allerdings ist dies dann mit einer Wartezeit von mehreren Wochen verbunden.

"Alle Schuhe sind tragbar, komfortabel und bezahlbar, aber auch ihren Preis wert", sagt Sabine Schrewe

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Wohlgefühl

Service

Social