• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Spezialitäten der englischen Küche: Michelle's Specialities

Michelle's Specialities

Öffnungszeiten

Ladengeschäft:
Montag bis Freitag von 8.00 - 18.00 Uhr
Samstag von 10.00 - 16.00 Uhr 

Über Michelle's Specialities

Für jeden Verbraucher sind türkische, griechische oder asiatische Supermärkte mittlerweile selbstverständlich. Wer allerdings Produkte von der "Insel" sucht, muss oftmals in die nächste Großstadt fahren oder sich bei einem Kurztrip nach Großbritannien mit dem Gewünschten eindecken. Und genau diese Situation brachte Michelle Tame und ihren Ehemann Stefan Heinrich auf die Idee, britische Lebensmittel in größerem Umfang anzubieten. Was zuerst nur eine "Schnapsidee" war, stellte sich ziemlich bald als gute Geschäftsidee heraus.

Das Sortiment von Michelle's Specialities umfasst:
  • Saisonale Angebote
  • Getränke
  • Zum Frühstück
  • Desserts
  • Kekse
  • Brot und Kuchen
  • Schokolade - Süßigkeiten
  • Soßen und Gewürze
  • Exotische Küche
  • Snacks
  • Konserven
  • Kochzutaten
  • Backzutaten
  • WeightWatchers
  • Souvenirs
  • Molkereiprodukte
  • Bücher und Karten
  • Haushalt
  • Onlineshop

Angefangen hat alles damit, dass sich Michelle Tame bei Besuchen in ihrer englischen Heimat mit Tees, Schokoladen und anderen Lebensmitteln eindeckte, die es in den heimischen Supermarktregalen nicht gibt. Als sie spaßeshalber einige dieser britischen Teesorten im Internet anbot, stieß sie auf enormes Interesse. Das galt auch für weitere Produkte von der Insel, die sie ins Netz stellte. Und daraus ist inzwischen ein florierender Handel geworden.

Angefangen hat alles damit, dass sich Michelle Tame bei Besuchen in ihrer englischen Heimat mit Tees, Schokoladen und anderen Lebensmitteln eindeckte, die es in den heimischen Supermarktregalen nicht gibt.

In ihrem Geschäft an der Oberhusener Str. 4 in Lübbecke-Nettelstedt bieten Michelle Tame und ihr Mann eine wahre Fülle von britischen Lebensmitteln an. Von A wie Apple Pies bis Z wie Zuckerrohrsirup, über Baked Beans, Custard, Digestives, Orangenmarmelade, Shortbread und Tee gibt es alles, was - nicht nur - das britische Herz begehrt. Auch die in England sehr beliebte indische Küche kommt hier nicht zu kurz. Und wer keine Zeit hat, sich in Ruhe in dem Geschäft umzusehen, der kann sich auch per Internet seine Wünsche erfüllen.

Unter www.greatbritishfood.de können alle Waren direkt bestellt werden.