• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Farbe macht unsere Umwelt bunt und fröhlich

Farbenhaus Krämer

Über Farbenhaus Krämer

Das Farbenhaus Krämer ist ein Lübbecker Fachgeschäft mit Tradition. 2008 feierte es seinen 75. Geburtstag. Der Malerbetrieb der Gründerzeit gehört zwar längst der Vergangenheit an, doch mit Farbe und auch Lack wird in der dritten Generation des Familienbetriebes mit Sitz an der Bäckerstraße 21 in Lübbecke nach wie vor gehandelt.

Das Angebot im "Farbenhaus Krämer" umfasst:

  • Schulbedarf, u.a. Stifte, Füller, Hefte, Ordner, Karteikarten, Lineale, Zirkel
  • Tischdecken und Wachstücher als Meterware, abwaschbar
  • Klebefolien
  • Farbe für Künstler
  • Bastelfarben
  • Staffeleien
  • Malgründe
  • Teppiche
  • Brücken

Heute sind es inbesondere Künstler- und Bastelfarben, die im Farbenhaus Krämer in großer Auswahl angeboten werden. Zubehör wie Staffeleien und Malgründe fehlen im Sortiment ebenfalls nicht.

Über Farbe hinaus deutlich erweitert wurde die Angebotspalette im Jahr 2012 mit Schulbedarfs-Artikeln. Von Malstiften bis zu Geo-Dreiecken, von Heften mit nahezu allen Lineaturen bis zu Schutzumschlägen für Bücher und Schultüten-Rohlingen gibt es alles, was zum Schulbeginn und danach im Unterricht von Grund- und weiterführenden Schulen benötigt wird.

Das Farbenhaus Krämer ist ein Lübbecker Fachgeschäft mit Tradition. 2008 feierte es seinen 75. Geburtstag.

Die Abteilung Teppiche und Brücken bildet das zweite Standbein des familiengeführten Fachgeschäftes im Zentrum der Lübbecker Einkaufsmeile. Sie gibt es in vielen Farben, Größen und Qualitäten. Insbesondere im Handwebbereich können spezielle Kundenwünsche erfüllt werden, denn so sind Sondermaße und –farben lieferbar. In kaum einem Haus- oder Wohnungseingang fehlen Fußmatten: Wer ein neues Exemplar sucht, wird im Farbenhaus Krämer garantiert fündig.