• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Tanzen in der Tanzschule ist beliebt und kommunikativ

ADTV Tanzschule „TanzKonzept“

Öffnungszeiten

Alle Unterrichtszeiten auf Anfrage

Über ADTV Tanzschule „TanzKonzept“

Tanzen ist ihr Leben - und das schon seit 1997. Denn in diesem Jahr begann Corinna Kopp, Inhaberin der ADTV Tanzschule „TanzKonzept“, ihre Ausbildung in der Tanzschule Patsy Hull in Lübbecke. Und seitdem hat sie das Thema Tanzen mit allen Facetten nicht mehr losgelassen. Mit einer Menge Ideen und außerordentlicher Einsatzbereitschaft hat Corinna Kopp im September 2010 ihre ADTV Tanzschule „TanzKonzept“ gegründet. Und geht dabei einen eher ungewöhnlichen Weg. Denn „TanzKonzept“ ist eine „Wandertanzschule“: Corinna Kopp unterrichtet Tanzen in eigens dafür angemieteten Sälen im Altkreis Lübbecke.

Das Angebot der Tanzschule "TanzKonzept":

  • CLUB AGILANDO in der ADTV Tanzschule „TanzKonzept“:
  • Jeden Mittwoch von 11 - 12 Uhr und Freitag von 10 - 11 Uhr im Fitnessstudio PhysioMed, Alte Straße 8, 32609 Hüllhorst
  • Erwachsenen-Tanzkurs Hotel Kahle Wart, Oberbauerschaft

Kursplan für Rahden/Tonnenheide:

  • Grundkurse
  • Hochzeitskurse
  • Discofox (Anfängerkurs)
  • Latinokurs – Salsa, Marengue (Anfängerkurs)
  • DiscoWalzer (Anfängerkurs)
  • Club Agilando

Weitere Angebote und Unterrichtsorte:

  • Kindertanzgruppe im Kindergarten „Wirbelwind“ in Lavelsloh
  • Kindertanzgruppe in der Kindertagesstätte im AWO-Familienzentrum Levern

Bildergalerie

Tanzschul-Inhaberin Corinna Kopp hat ein interessantes und umfangreiches Angebot entwickelt. Natürlich kann man bei ihr alle Arten von Tanzkursen belegen. Darüber hinaus bietet sie ihren Kunden auch spezielle Freizeitaktivitäten an, wie z.B. Musicalfahrten, Radtouren, gemeinsame Kurzreisen – und sie organisiert Kindergeburtstage voller Überraschungen.

Sehen Sie hier unseren aktuellen Kursplan

Ein weiterer Schwerpunkt ihres Unternehmens ist das Tanzkonzept für Menschen im dritten Lebensabschnitt. Viele der heutigen „Best-Agers“ reisen gern, leben gesund, treiben Sport und halten sich fit. Um diese Lebenseinstellung zu unterstützen, wurde für Menschen jenseits der 50 der „Club Agilando“ entwickelt. Er bietet eine Kombination aus tänzerischer Gymnastik und unterhaltsamen Partytänzen. Nach dem „Aufbautraining“ der ersten Stunden gibt es auch Tanztees sowie gemeinsame Ausflüge und Reisen. Musik und Geselligkeit wird im „Club Agilando“ ganz groß geschrieben.

Und auch die ganz Kleinen will Corinna Kopp spielerisch an das Thema Tanzen heranführen und damit gleichzeitig schon früh etwas gegen Bewegungsarmut tun. So bietet sie in Kindertagesstätten Kurse an, in denen sich Mädchen und Jungen fröhlich zu aktuellen Kinderliedern bewegen lernen.

Fitness schreibt sich heute "Bokwa"

"Bokwa" ist das neue Angebot der ADTV-Tanzschule TanzKonzept. "Bokwa" ist das neue Angebot der ADTV-Tanzschule TanzKonzept. Es ist ein Fitnesstraining, das aus tanzen nach Buchstaben besteht, aus hüpfen, marschieren, schreien und boxen. Wobei eine lizensierte Trainerin mit Handzeichen vorgibt, welcher Buchstabe demnächst getanzt werden solloder welche Bewegungsabläufe in wenigen Sekunden an der Reihe sind. Alle Zeiten und Preise auf Anfrage 

Die Infos zu "Bokwa" finden Sie hier.

"Bokwa" ist das neue Angebot der ADTV-Tanzschule TanzKonzept.

ADTV ist der Allgemeine Deutsche Tanzlehrerverband, die größte Vereinigung ihrer Art weltweit mit über 2000 Mitgliedern allein in Deutschland. Die ADTV-Tanzlehrerinnen und -Tanzlehrer unterrichteten pro Jahr rund zwei Millionen Menschen jeden Alters. Vermittelt werden die Tänze des Welttanzprogramms, man trifft sich regelmäßig in Tanzzirkeln oder in speziellen Kursen. Besonders beliebt in deutschen Tanzschulen sind Disco-Fox, Mambo, Walzer und Boogie.

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Wohlgefühl

Service

Social