• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

MKK-Sanitätshaus mit frischem Angebot am JWK

Es ist ein ständiges Hin und Her, ein Kommen und Gehen auf der Südmagistrale des Johannes Wesling Klinikums Minden (JWK). Patienten, Besucher und Mitarbeiter des Hauses sind hier unterwegs. Neben einem Kiosk, einem Café, einem Restaurant, der Patientenbibliothek, einem Bankautomaten und einem Friseur komplettiert das MKK–Sanitätshaus das Angebot auf der Magistrale.

Maßgefertigte Einlagen, Inhalatoren, Blutdruck- und Blutzuckermessgeräte, Kompressionsstrümpfe, Brustepithesen, Bandagen oder auch modische Bequemschuhe, all das und noch mehr gehört zum Angebot des Shops. In den vergangenen Wochen wurde er rundum erneuert und auf die Bedürfnisse von Patienten und Kunden zugeschnitten. In Bad Oeynhausen steht das Mutterhaus des MKK-Sanitätshauses. Unter dem Dach der Auguste-Viktoria-Klinik, der orthopädischen Spezialklinik, befindet sich hier nicht nur das Sanitätshaus sondern auch die Werkstatt, die Technischen Orthopädie. Hilfsmittel, wie Prothesen und Orthesen werden hier von hochspezialisierten Orthopädietechnikern maßgefertigt und für die Patienten angepasst.

Neben einem Kiosk, einem Café, einem Restaurant, der Patientenbibliothek, einem Bankautomaten und einem Friseur komplettiert das MKK–Sanitätshaus das Angebot auf der Magistrale.

Rundumversorgung für Patienten und Angehörige

„Wir freuen uns sehr, dass wir das Angebot für Patienten und unsere Besucher weiter ausbauen konnten“, erklärt Robert Möller, Geschäftsführer des Johannes Wesling Klinikums Minden. „Gerade hier ein Geschäft zu haben, in dem Hilfsmittel für alle Lebens- und Krankheitslagen angeboten werden, ist ein weiterer Schritt hin, zu mehr Patientenorientierung.“ Elmar Bitter, der Leiter des Sanitätshauses und der Technischen Orthopädie ergänzt: “Niemand, der bei uns vorbeikommt, braucht Berührungsängste haben. Bei uns bekommt man genauso ein Fieberthermometer für zuhause wie ein Wärmekissen im Kuscheltierlook als auch Verbandsmaterial.“

Das MKK-Sanitätshaus im Johannes Wesling Klinikum Minden hat montags bis donnerstags zwischen 9:00 Uhr und 13:00 Uhr und zwischen 14:00 und 16:30 geöffnet. Am Freitag ist die Öffnungszeit etwas verkürzt. Hier stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Patienten und Kunden zwischen 9:30 und 13:00 Uhr und am Nachmittag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

Ein ausgezeichneter Betrieb

Die Technische Orthopädie der Auguste-Viktoria-Klinik in Bad Oeynhausen wurde erst vor wenigen Tagen ausgezeichnet für ihr neues Sanitätshaus-Konzept. Der Leonardo Award ging damit erstmals an eine Einrichtung aus Ostwestfalen-Lippe. Das Sanitätshaus der Auguste-Viktoria-Klinik gehört damit zu den TOP-10 der Branche aus insgesamt 2.000 Gesundheitsfachgeschäften in ganz Deutschland. Unser Foto: Das MKK-Sanitätshaus im Johannes Wesling Klinikum ist eine echte Bereicherung für das Angebot auf der Südmagistrale finden von linbks Elmar Bitter, Leiter des Sanitätshauses-Technische Orthopädie der Auguste Viktoria-Klinik, Christine Eversmeier, Filialleiterin in Minden und JWK Geschäftsführer Robert Möller. (Text: Steffen Ellerhoff – Mühlenkreiskliniken AöR / Foto: MKK) 

Kurznachrichten

Anzeige
Werbe-Button Plansecur

Service

Social