• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Unterwegs im Land der Gegensätze

In Anacostia, dem Schwarzenviertel der US-Hauptstadt, kämpft eine junge Mutter um ein besseres Leben für sich und ihre Kinder. In Nitta Yuma im Bundesstaat Mississippi arbeiten die Nachfahren der früheren Sklaven für die Nachfahren der früheren Plantagenbesitzer, ohne dass sich die Besitzverhältnisse wesentlich verändert haben. In den Wäldern von West Virginia sucht ein Bauarbeiter, der während der Finanzkrise 2008 in die Pleite rutschte, nach einem Neuanfang. 

10 Jahre Amerika

Momente der Alltäglichkeit und der Weltgeschichte, festgemacht an Menschen in den USA, hat Stefan Koch in seinem Buch »10 Jahre Amerika« gesammelt. Cover-Foto: Thomas Schwarze, Hannover

Die Gegensätze stoßen in Stefan Kochs Textsammlung »10 Jahre Amerika« hart aufeinander. Es sind Momente der Alltäglichkeit und der Weltgeschichte. Die Reiseskizzen sind mit wenigen Strichen gezeichnet und lassen eine Gesellschaft erkennen, die es offenbar gelernt hat, mit brutalen Widersprüchen zu leben. 

Der kurvenreichen Route zwischen Washington und West Virginia folgend trifft der Leser auf die unterschiedlichsten Bewohner dieses Landes. Auf Kriegsveteranen, die mehr auf die Hilfe ihrer Landsleute setzen als auf den Staat; auf Familien, die sich gegen die Drogenflut stemmen; auf junge Leute, die mit einer Pferdezucht ungemein erfolgreich sind. Geschichtsbewusst erinnert der Autor zudem an die Deutschstämmigen, die für Abraham Lincoln eine besondere Bedeutung besaßen, und an streikende Bergleute der 1920er Jahre, die von der Polizei zusammengeschossen wurden. 

Koch, der seit zehn Jahren in den Vereinigten Staaten als Korrespondent arbeitet, malt ein facettenreiches Bild. Ein passendes Buch für Neugierige, die sich in der Ära von Donald Trump nicht mit schnellen Urteilen zufrieden geben wollen.
(Text: Thomas Schwarze, Hannover)

»10 Jahre Amerika«, 2018, Reiseskizzen von Stefan Koch, Verlag Mecke-Druck, 144 Seiten broschiert, 9,95 Euro, ISBN-10: 3869441933, ISBN-13: 978-3869441931