• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

"Weimarer Jazz Trio" im Gewölbekeller

Lübbecke -

Das Weimarer Jazz Trio aus Bielefeld - Hillegossen, existiert seit 1977 in Ostwestfalens Metropole, Bielefeld. Unauffällig, anspruchsvoll und mit bemerkenswerter Qualität agiert es seit dem in Bielefeld, NRW, Deutschland sowie im Ausland. Seit 2000 mit der klassischen Besetzung, Piano mit Bernhard Auge, Kontrabass mit Rolf-Dieter Mayer (auch in der Big Band Pepe Lienhard in der Schweiz) und Drums mit Benny Mokross (zudem an der Jazzakademie des WDR), ist es nach Namensgebung um 1980 zum Bielefelder Jazzswingtett, seit langem wieder das Weimarer Jazz Trio aus Bielefeld! Weimar u.a. deshalb, weil der Leiter des Trios, Bernhard Auge aus Weimar stammt und sich als Förderer einer Art Kulturbrücke „Bielefeld-Weimar“ engagiert.

Sonnabend 25.02.2016,
20:00 Uhr
im Gewölbekeller

Eintritt: 15,00 EUR, für Mitglieder 15,00 EUR und für Schüler/Studenten 5,00 EUR.
(Text: Jazz-Club Lübbecke e.V.)

Das ist ebenfalls interessant:

Lübbecke ist Spitze bei der Beschäftigungsquote

Zigarettenautomat gesprengt

Ein Leben ohne Rückenschmerzen

Service

Social