• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Sportwagen und Mercedes kollidieren auf Kreuzung

Espelkamp -

Bei der Kollision zweier Autos auf der Kreuzung Osnabrücker Straße (L770)/Fabbenstedter Straße in Espelkamp ist am Sonntagnachmittag ein 76-jähriger Mercedesfahrer aus Stadthagen verletzt worden.

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge war eine 69-jährige Frau aus Rahden gegen 14.20 Uhr mit ihrem Sportwagen aus Rahden kommend auf der Fabbenstedter Straße unterwegs. Als die Frau die L 770 überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes. Der 76-Jährige fuhr zu diesem Zeitpunkt von Bohmte kommend auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Petershagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes von der Kreuzung geschleudert und kam an der angrenzenden tieferliegenden Böschung zum Stehen. Zuvor hatte der Pkw die Leitplanke durchbrochen.

Die Besatzung eines Rettungswagens kümmerte sich um den 76-Jährigen und brachte ihn ins Krankenhaus nach Rahden. Die schwer beschädigten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 70.000 Euro.
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Studenten geben Bestnoten für Medizin Campus OWL

"PG" lässt alle bei seinem Firmenjubiläum mitfeiern

76-jähriger Mercedes-Fahrer auf der L770 verletzt

Mit Tempo 102 durch die Mindener Stadt

Fahrradfahrer in Bad Oeynhausen schwer verletzt

Service

Social