• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Selbstbehauptungskurse für Mädchen in Minden

Minden-Lübbecke -

In den Herbstferien bietet der Polizeisport- und Präventionsverein (PSPV) Minden zwei Selbstbehauptungskurse für Mädchen an. In Kooperation mit der heimischen Kreispolizeibehörde werden die Kurse im Polizeidienstgebäude an der Marienstraße 82 in Minden durchgeführt. Geleitet werden die Kurse von speziell ausgebildeten Selbstbehauptungstrainern. Zudem begleiten Mitarbeiter des Kommissariats Vorbeugung der Kreispolizeibehörde die Kurse.

Der erste Kurs ist vorgesehen für Mädchen im Grundschulalter und läuft von Montag, 23. Oktober bis Mittwoch, 25. Oktober, jeweils in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr.

Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren treffen sich zum Kurs 2 am 23. und 24. Oktober, jeweils von 13 bis 16 Uhr.

Es wird ein Kostenbeitrag von 25 Euro erhoben. Da pro Kurs nur maximal 16 Kinder teilnehmen können, ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese wird ausschließlich per E-Mail entgegengenommen unter birgit.thinnes@polizei.nrw.de. Informationen sind auch im Netz unter www.pspv.de zu finden.

Das ist ebenfalls interessant:

Mehrere Brände - Polizei sucht nach Zeugen

Sozialfall wird sehr erfolgreiche Geschäftsfrau

Größer, heller, hochmodern: die neue Intensivstation

Service

Social