• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Information zum Thema Bundesteilhabegesetz

Lübbecke -

Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Das Bundesteilhabegesetz und die UN-Behindertenrechtskonvention“ lädt der Ansprechpartner für die Belange der Menschen mit Behinderung in der Stadt Lübbecke, Michael Biesewinkel, ein. Sie beginnt am 

Montag, 3. April 2017
um 18 Uhr
im großen Sitzungssaal des Rathauses Lübbecke.

Als Referentin konnte Ulrike Häcker vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben OWL (KSL OWL) gewonnen werden. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Evangelischen Verein für Betreuungen Lübbecke durchgeführt. Interessierte werden gebeten, sich bis zum 27. März 2017 in der Stadtverwaltung bei Ralf Stühlmeyer anzumelden, Telefon 04741-276165.
(Text: Andreas Püfke - 
Stadt Lübbecke
)

Das ist ebenfalls interessant:

Toter im Glacis: Mann starb eines natürlichen Todes

Einbruch in Pr. Oldendorfer EDEKA-Markt

Osterfeuer in Lübbecke: Anmeldefrist bis 31. März

Münze in den Schlitz – und der Lieblingssong erklingt

Schon wieder: Wertvolle Teile aus 5 BMW geklaut

14-Jähriger unternimmt Spritztour mit Volvo

Mit Jörg Seyffarth in die Automatenhistorie eintauchen

Service

Social