• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Einblicke in Therapie- und Beratungsangebot

Pr. Oldendorf -

Fachkundige Therapeuten freuen sich über eine Fortsetzung der in 2013 sehr erfolgreichen Vortragsreihe "Einblicke" zu unterschiedlichen Themen aus dem Bereich von Körper, Geist und Seele für Mensch & Tier ab Oktober 2015. Die Vorträge finden in der psychologischen Heilpraktiker-Praxis „HAND in HAND“ statt, Hartenkampstraße 29 in Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen. Um Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltungstermin bei der/dem jeweiligen Referentin/Referenten wird gebeten.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, mehr Transparenz für Therapie- und Beratungsangebote zu schaffen, Interessierte unverbindlich zu informieren und Einblicke in verschiedene Arbeitsbereiche zu geben.

Die Eintrittsgelder von 8 Euro pro Person kommen zu 100 Prozent Asylbewerberkindern in Pr. Oldendorf durch den Arbeitskreis AsylPrO zugute. Kinder bis 12 Jahren haben freien Eintritt.

Das gesamte Programm finden Sie hier

Themen und Termine

29. Oktober 2015: Leichtigkeit durch Lymphdrainage, 19 Uhr
12. November 2105: Essen ist mehr als satt werden, 19 Uhr
26. November 2015: Gesunde Tiere, glückliche Besitzer, 19 Uhr
10. Dezember 2015: Rückführungstherapie, 19 Uhr
28. Januar 2016: Abenteuerland Seele, 19 Uhr
11. Februar 2016: Gelassen und sicher im Stress am Arbeitsplatz, 19 Uhr
25. Februar 2016: Futter und Fitness, 19 Uhr
10. März 2016: Reiki, 19 Uhr
31. März 2016: Lachyoga, denn Lachen ist gesund! 19 Uhr
14. April 2016: Mit beiden Füßen im Leben stehen, 19 Uhr

"Leichtigkeit durch Lymphdrainage" ist das Thema des Vortrages, den Physiotherapeutin Veronika Ellermann am

Fachkundige Therapeuten freuen sich über eine Fortsetzung der in 2013 sehr erfolgreichen Vortragsreihe "Einblicke" Donnerstag, 29. Oktober 2015
um 19 Uhr
in der Praxis "Hand in Hand" in Pr. Oldendorf-Bad Holzhausen, Hartenkampstraße 29, hält.

Wenn sich Flüssigkeit im Gewebe ansammelt spricht man von einer Schwellung.Bildet sich die Schwellung nicht selbständig zurück, kann es sich um ein Lymphödem handeln. Was geschieht dabei im Körper? Warum wird die Flüssigkeit nicht abtransportiert oder abgebaut? Mit diesen und vielen weiteren Fragen befasst sich die Referentin und gibt Einblicke in die Entstehung und die wirksame Therapie bei Lymphödemen.

Eine Anmeldung bis zwei Tage vor Veranstaltungstermin ist erforderlich in der Praxis "Hand in Hand", Praxis für Physiotherapie Kirsten Fuhlrott, Hartenkampstr. 29, Pr. Oldendorf–Bad Holzhausen, Tel. 057425019635 oder www.praxis-hand-in-hand.de

Das ist auch interessant

40 Jahre Stadthalle Lübbecke

38. Wurstmarkt: feiern und genießen

Streitschlichter wird schwer verletzt

Oktoberfest Lübbecke 2015

Einbruchsschutz: Tipps von der Polizei

CONTINENTAL: Musik mit Vater und Sohn

Party: RUFF STUFF rockt das Schäppchen

Social

Service