• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Auffahrunfall: Zwei Frauen leicht verletzt

Lübbecke -

Leichte Verletzungen erlitt zwei Frauen als Insassen eines VW Golf bei einem Auffahrunfall an der "Blase-Kreuzung" in Lübbecke Mittwochmittag.

Der 35-jährige Fahrer eines Mercedes-Kleintransportes hatte sich laut Polizei um kurz vor 13 Uhr auf dem Rechtsabbiegerstreifen der B 239 eingeordnet und wollte nach rechts in die Gehlenbecker Straße abbiegen. Dabei kam es zu der Kollision mit dem vor ihm befindlichen VW einer 48-jährigen Frau. Die und ihre 20-jährige Beifahrerin klagten anschließend über Schmerzen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 3.000 Euro.
(Text: Polizei)

Das ist ebenfalls interessant:

Landwirt transportiert 18 Rund-Strohballen ungesichert

83 „neue Spielemacher“ starten ihre Karriere

Handtaschen im Wert von 60.000 Euro aus LKW gestohlen

Letztmals volles Programm beim LandArt-Festival 2017

Einbruch bei K+K: Tresor aus dem Büro geklaut

Nicht jede Vereinbarung ist am Ende auch wirksam

Voting-Endspurt für die „LeseLust 2018“

Service

Social