• Lübbecke
  • Espelkamp
  • Rahden
  • Pr. Oldendorf
  • Hüllhorst
  • Stemwede

Bücherstube Lübbecke

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9.00 bis 18.30 Uhr, Samstag 9.00 bis 16.00 Uhr

Über Bücherstube Lübbecke

Unterhaltung, Wissen, Entspannung: Wer das sucht, kommt am Buch nicht vorbei. Wer dabei auf Auswahl und Beratung Wert legt, ist in der Bücherstube Lübbecke bestens aufgehoben. Und das schon seit mehr als vier Jahrzehnten: Am 1. November 1970 eröffnete Günther Oelschläger seine Buchhandlung in Lübbecke, die drei Jahre zuvor als Bücherstube am Markt gegründet worden war.

Nach zwei Umzügen innerhalb des Stadtzentrums, jeweils verbunden mit räumlicher Vergrößerung und Erweiterung des Angebotes hat inzwischen die zweite Generation die Verantwortung übernommen: Andreas Oelschläger, selbst gelernter Buchhändler, ist seit 2007 Inhaber dieses familiengeführten Einzelhandelsgeschäftes, das sich seit über vier Jahrzehnten zu einem Treffpunkt in Lübbecke entwickelt hat.

Das Angebot der Bücherstube Lübbecke ist umfassend und beinhaltet:

  • Belletristik
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Reise
  • Sachbücher & Ratgeber
  • Geisteswissenschaft, Kunst & Musik
  • Mathematik, Naturwissenschaft & Technik
  • Sozialwissenschaft, Recht & Wirtschaft
  • Schule & Lernen
  • Sachbücher/Lexika
  • Lesungen/Vorträge unter dem Motto "Autoren stellen sich vor"
  • Leseförderung
  • Geschenk-Papiere
  • Kalender
  • Geschenkgutscheine
  • Grußkarten
  • Onlineshop

Und das gilt nicht nur für Literaturinteressierte. Leserinnen und Leser, egal ob jung oder alt finden hier ein allgemeines Buchsortiment mit den Schwerpunkten Belletristik und Jugendbuch, sowie einer umfangreichen Reiseabteilung. Die neuesten Biografien und gesellschaftspolitischen Themen fehlen ebenso wenig wie Ratgeber im Gesundheits-, Natur- und Tierbereich. Hobbyköche und Gourmets finden klassische wie auch ausgefallene Kochbücher, die sich auch als passendes Geschenk anbieten.

Egal ob Weltenbummler, Kulturreisender oder Pauschaltourist, die gut sortierte Reiseabteilung bietet von der Fahrradkarte über den Städteführer bis zum ausführlichen Individualreiseführer fast alles für die persönliche Gestaltung der Freizeit.

Unterhaltung, Wissen, Entspannung: Wer das sucht, kommt am Buch nicht vorbei. Wer dabei auf Auswahl und Beratung Wert legt, ist in der Bücherstube Lübbecke bestens aufgehoben. Und das schon seit mehr als vier Jahrzehnten: Am 1. November 1970 eröffnete Günther Oelschläger seine Buchhandlung in Lübbecke, die drei Jahre zuvor als Bücherstube am Markt gegründet worden war. Nach zwei Umzügen innerhalb des Stadtzentrums, jeweils verbunden mit räumlicher Vergrößerung und Erweiterung des Angebotes hat inzwischen die zweite Generation die Verantwortung übernommen: Sohn Andreas Oelschläger, selbst gelernter Buchhändler, ist seit 2007 Inhaber dieses familiengeführten Einzelhandelsgeschäftes, das sich seit über vier Jahrzehnten zu einem Treffpunkt in Lübbecke entwickelt hat.

Auch im Bereich der Leseförderung und Lernhilfen ist das Angebot der Bücherstube breit gefächert. Ergänzt wird das Programm durch eine Vielzahl ausgefallener Geschenkideen aus unterschiedlichsten Segmenten, auch die passende Grußkarte steht zur Auswahl bereit.
Saisonale Artikel, wie z.B. Kalender oder Weihnachtsbücher komplettieren das Angebot.
Titel, die nicht am Lager sind, können dank unterschiedlicher Lieferanten in der Regel zum nächsten Werktag bestellt werden.

Mit hohem persönlichen Engagement, Kompetenz und Flexibilität erfüllt das Team der Bücherstube täglich aufs Neue viele individuelle Wünsche seiner Kunden.

Das kulturelle Leben in Lübbecke wird seit den Anfängen der Buchhandlung mit gestaltet. Unter dem Motto "Autoren stellen sich vor" waren schon viele namhafte Autoren aus verschiedenen Genres auf Einladung von Familie Oelschläger in Lübbecke zu Gast.

Aber auch der Leseförderung hat sich die Bücherstube verschrieben. Unterschiedliche Projekte gelten der Leseförderung und möchten Lust auf das Entdecken von Büchern und am Lesen machen. So werden regelmäßig zum Welttag des Buches Schulklassen eingeladen, aber auch Schreibwettbewerbe und Ausstellungen veranstaltet.

Das Team der Bücherstube freut sich auf Ihren nächsten Besuch!